Master-Series

DER MAßSTAB FÜR LEISTUNG UND ZUVERLÄSSIGKEIT VON HEISSKANÄLEN

Bewährte Verarbeitungsfunktionen mit gleichbleibend hoher Leistung für eine außergewöhnliche Teilequalität. Master-Series ist mit einer Vielzahl von Kunststoffen kompatibel und ist daher die ideale Wahl für nahezu jede Anwendung über alle Branchen hinweg.

Eigenschaften

Master-Series Düsen

  • Das branchenweit umfangreichste Düsensortiment.
  • Ausgezeichnetes Wärmeprofil (max. 10% Abweichung*).
  • Verbesserte Prozesskontrolle und Wiederholbarkeit.
  • Produziert qualitativ hochwertige Teile und minimiert den Ausschuss.
  • Wartungsfreundlich von der Trennebene aus.

Verlötete Heizelemente

  • Vollständiger Kontakt mit der Heizung optimiert die Wärmeübertragung.
  • Hervorragende thermische Balancierung des Systems.
  • Außergewöhnliche Zuverlässigkeit minimiert Ausfallzeiten.
  • Erhebliche Einsparung von Energiekosten.

iFLOW-Verteilertechnologie

  • Bestes Schmelzemanagement seiner Klasse.
  • Branchenführende Werkzeug-Füllbalance.
  • Schneller Farbwechsel.
  • Umfassende Flexibilität zur Optimierung der Konstruktion. 
  • Patentierte Schmelzeflussgeometrie, Fließwegoptionen und Fließkanalformen.

Energieeffizient

  • Bis zu 27 % (durchschnittlich) geringerer Stromverbrauch als Wettbewerbssysteme.

Branchenweit beste Garantie

  • Erhältlich mit bis zu 10 Jahren Garantie.

*Basierend auf internen Labortests.

  • Schussgewicht: <1g - 3.500g
  • Fließkanal-Ø: 3.5 - 16mm 
  • Düsenlängen: 57 - 480mm 
  • Min. Düsenabstand: 19mm 
  • Bore Cut-Out Ø (Min): 12mm 
  • Antriebsoptionen: Elektrisch, pneumatisch oder hydraulisch
  • Erweiterte Eigenschaften: Hohe Kavitätenanzahl, enger Düsenabstand, Innenliegender Anschnitt, Seitenanschnitt, Multi-Tip Düsen, Etagenwerkzeuge, Verwendung mehrerer Materialien möglich.

Verfügbare Anschnittarten

Offen

  • E-Typ Torpedo (+Extended)
  • F-Typ Torpedo (+Extended)
  • Bi-M C-Sprue
  • Hot Sprue (+Extended)

Nadelverschluss

  • Akku-Valve MX
  • Akku-Valve CX
  • Akku-Valve GX
  • Cylindrical Hot Valve
  • C-Valve
  • Hot Valve

Betätigungsoptionen

Standard

  • Hydraulischer Zylinder
  • Pneumatischer Zylinder

Erweitert

  • SeVG+ (Servoelektrischer Nadelverschluss)
  • E-Drive (Elektrische Synchroplatte)
  • SVG (Sequentieller Nadelverschluss - PN/HY)